842 Teilnehmer
 
Hilfe - Wie kann ich mich registrieren?
Um Veranstaltungen buchen zu können, müsst Ihr Euch zunächst registrieren. Dazu klickt Ihr einfach auf "Anmelden/Registrieren" und danach auf "Vor der Anmeldung erst registrieren". Diese Schaltfläche ist aber erst sichtbar, sobald die Ferienspiele zur Registrierung freigeschaltet wurden. Der genaue Termin wird Euch auf dieser Homepage mitgeteilt.
Bei der Registrierung müsst Ihr Eure persönlichen Daten eingeben. Denkt daran, dass das Alter und das Geschlecht nicht mehr von Euch nachträglich geändert werden können. Diese Daten darf dann nur noch der Ferienspiele-Organisator ändern. Die Ansprechpartner findet Ihr unter "Kontakt".
Wichtig ist, dass Ihr Euch ein sicheres Passwort aussucht. Benutzt dazu eine Buchstaben- und Zahlenkombination. Am Ende der Registrierung muss ein Erziehungsberechtigter die Datenschutzerklärung lesen und ihr zustimmen. Wenn aber alles richtig eingegeben ist, könnt Ihr mit dem Klicken auf die Schaltfläche "Registrieren" die Registrierung abschließen. Ihr seid jetzt angemeldet und könnt Euch jederzeit mit Euren Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) wieder einloggen.
Wenn Ihr eine E-Mail-Adresse angegeben habt, bekommt Ihr eine E-Mail mit einem Link zugeschickt, den Ihr zur Freischaltung der E-Mail-Adresse anklicken müsst. Hierdurch wird sichergestellt, dass Ihr Euch bei der Eingabe nicht verschrieben habt und die Ferienspiele-Organisatoren wissen, dass Sie Euch per E-Mail erreichen.
Ein weiterer Vorteil einer freigeschalteten E-Mail-Adresse ist die automatische Benachrichtigung nach der elektronischen Zuteilung und verschiedene Infos, die per E-Mail versendet werden.
Solltet Ihr einmal Eure Zugangsdaten vergessen haben, könnt Ihr Euch neue Zugangsdaten an die freigeschaltete E-Mail-Adresse zusenden lassen. Ihr müsst einfach auf den Link Kennwort vergessen ? klicken. Dieser Link führt Euch dann auf die Seite, von der aus Ihr Eure Zugangsdaten anfordern könnt.
Aktuelles
Ausfall Dampflok-Sonderfahrt
27.07.2017

Leider muss aufgrund der Folgeschäden des Hochwassers die Dampflok Sonderfahrt am 30.07.2017 ausfallen.

Medienpartner & Sponsoren